Sie dachte, sie würde fünf Babys zur Welt bringen, sie gebar ...

Anonim
Laut den örtlichen Ärzten betrifft die Veranstaltung nur eine von 4, 7 Milliarden Schwangerschaften. Eine 29-jährige Polin hat am Montag, den 20. Mai, sechs Geburten im Universitätsklinikum in Krakau im Süden Polens gemeldet. Die Entbindung erfolgte per Kaiserschnitt in der 29. Schwangerschaftswoche, was 10% unter der „normalen“ Dauer liegt. Die Praktizierenden erwarteten die ersten fünf Babys, aber das sechste war für alle eine Überraschung. Die Frau war bereits Mutter eines ersten Kleinkindes und steht nun an der Spitze einer großen Familie. Der erste Fall in Polen "Sowohl der Mutter als auch den Kindern geht es gut", sagte ein Sprecher. Krankenhaus bei AFP, von Le Figaro übernommen. Die Neugeborenen, vier Mädchen und zwei Jungen, wiegen zwischen 890 und 1.300 Gramm. Sie "bleiben in Inkubatoren", sagte Professor Ryszard Lauterbach, Leiter der Abteilung für Neonatologie. „Einer von ihnen muss intubiert worden sein, aber wir bereiten ihn bereits darauf vor, auf nicht-invasives Atmen umzusteigen. […] Die Mutter ist sehr aktiv, lächelt und ist glücklich. Sie konnte das sechste Baby berühren, während sie auf das Eintreffen des sechsten Inkubators wartete “, fuhr er fort. Der polnische Präsident Andrzej Duda gratulierte den Eltern auf Twitter. "Dies ist der erste Fall dieser Art in Polen", sagte er. Niesamowita wiadomość! W Krakowie urodziły się dziś 6-raczki. Zu pierwszy taki przypadek w Polsce. Mama i Dzieci (4 dziewczynki i 2 chłopców) czują się dobrze (jak na tę wyjątkową sytuację). Gratulacje i podziękowania dla Rodzicow i Personelu Medycznego! https://t.co/UoEx57e4YK- Andrzej Duda (@AndrzejDuda) 20. Mai 2019 Fälle von Sextuplets sind außergewöhnlich selten, daher sind sie die Quelle einiger ziemlich unglaublicher Geschichten. Im März letzten Jahres brachte eine Amerikanerin sechs Kinder zur Welt … in weniger als zehn Minuten. 2017, nach siebzehn Jahren vergeblichen Nachwuchsversuchs, wurde eine Nigerianerin schließlich Mutter von sechs Kindern … Plötzlich. Lesen Sie auch: In 40 Jahren wurden doppelt so viele Zwillinge geboren Risiken und welche Folgemaßnahmen? ",